3 min read

Geschafft-nur noch 38 Wochen bis Weihnachten

By Hans-Peter Wohlfahrt on 15.4.2020 | 13:23 PM

Topics: Events
Ostern ist vorbei

Ich hoffe alle haben das Osterfest gut überstanden und durch den Lockdown wegen des Corona-Virus, viel Zeit mit der Familie genießen können. Diese “gewonnene” Zeit hat viele Vor - aber auch eine Menge Nachteile.

Fallen over fake chicken.

 

Nur noch 38 Wochen bis Weihnachten - in den Marketing- und Vertriebsabteilungen tickt die Uhr für 2020. Und einige Firmen haben sich gar nicht so schnell auf die #HomeOffice Variante einstellen können. Die Welt wird schneller digital, um Prozesse am Laufen zu halten, und erfordert ein, vielleicht auch schon länger fälliges Umdenken.

Aber was kann man bis Endes des Jahres noch bewegen? Normalerweise sagt man, was bis März nicht in der Vorschau ist, wird in dem laufenden Jahr auch nichts mehr.

ODER GEHT DA NOCH ETWAS?

Ich sage ja. Es besteht eine Chance durch strukturiertes, effizientes und umsatzorientiertes Marketing die Ziele im Marketing und Vertrieb je nach Fokussierung noch zu erreichen. Wie? Das ist abhängig von Ihren gesetzten Zielen. Welche Ziele verfolgen Sie 2020?

  1. Erhöhung des WebSite-Traffic?
  2. Effektive Leadgenerierung?
  3. Leads zu zahlenden Kunden umwandeln?
  4. Steigerung der Einnahmen von Bestandskunden?
  5. ROI (Return on Investment) on Marketingmaßnahmen messen?

Wenn die Richtung klar ist sollten Sie folgende Checkliste für Ihre Website durchgehen, natürlich auch gern mit uns gemeinsam. Die Website muss verkaufen, aber bei den meisten ist sie nur eine passive Infoirmationsseite:

  1. Eine klare Zieldefinition für Ihre Bereiche Marketing, Vertrieb und dem Unternehmen insgesamt
  2. Die Fokussierung, Überarbeitung und Festlegung Ihrer wirklichen Buyer Personen (Ihrer Wunschzielgruppe)
  3. Recherche und Definition des Pillar Contents, je nach Phase in der Customer Journey
  4. Anpassung und Optimierung der am besten „laufenden“ Seiten Ihres Internetauftritts oder einen Relaunch mit fokussierten Seiten, die in Echtzeit messbare Ergebnisse liefern und dynamisch angepasstwerden sollten (Growth Driven Webdesign)
  5. Ausarbeitung eines Redaktionskalenders
  6. Realisierung von Inbound Marketing-Kampagnen (u.a. Landing Pages, Blogbeiträge, CTA’s)

Das sind ansatzweise und in Kurzform Schritte mit denen man bis Weihnachten noch etwas drehen zu können, wohl wissend, dass alles eine gewisse Anlaufzeit benötigt. Möchten Sie mehr erfahren?

Unverbindliches Gespräch vereinbaren

Die beschriebenen Herangehensweisen sind darauf fokussiert Ihr Auffinden über die organische Suche zu verbessern und Sie bei Google mittel- und langfristig auf die vorderen Plätze zu bringen. Mit PPC (Pay per Click-Bezahltes Marketing) erreicht man eine kurzfristige Steigerung des Traffic auf der Website oder den beworbenen Landing Pages. Das kann bei der Erzeugung eines Grundrauschens im Bereich Traffic und Positionierung helfen.

Langfristig funktioniert es aber nur über eigene Seiten im Internet und dazu gehört zu nicht unwesentlichen Teilen der Blog des Unternehmens dazu. Richtig angesetzt und vor allem mit Themen, die dem Kunden helfen, kann das Wunder bewirken.

GESCHENKE NACH OSTERN 

Wer aber jetzt zu Ostern zu kurz gekommen ist und nicht bis zum Geburtstag oder Weihnachten auf die nächsten Geschenke warten möchte, für den haben wir auf unserer Website noch einige Ostereier versteckt: Auf dieser Website sind kostenfreie E-Books zum Teilen des Inbound Marketing zu finden. Fokussiert im ersten Teil auf Social Media-Themen, später wird es in die Tiefen des umsatzorientierten Marketings gehen.

Mehr über die Agentur

Unter unserem Blog wird es ab jetzt wieder mehr Beiträge, Checklisten, E-Books und vieles mehr zum Thema Inbound Marketing geben. Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unsere Blogposts, egal ob bei Erscheinen, wöchentlich oder einmal im Monat, Sie können das selbst entscheiden. 

Viel Spaß bei der Suche - #38WochenBisWeihnachten 

Hans-Peter Wohlfahrt

Written by Hans-Peter Wohlfahrt

Mein Fokus liegt in der Recherche und Umsetzung von messbaren Marketingmöglichkeiten. So war ich in Deutschland einer der ersten, der Echtzeit-Dialogmarketing seinen Kunden anbieten konnte und seit 2015 Inbound Marketing, aus meiner Sicht einer Trendwende im Kundennutzen. Über 25 Jahre Verkaufs- und Marketing-Erfahrung bilden einen idealen Mix zur kompetenten und zielorientierten Generierung von Leads.